Probentermine / Probenplan


Unsere Proben finden außer an Feiertagen und während unserer Sommerpause immer
donnerstags von 20:00-21:15 Uhr

im Pfarrheim Niederkrüchten direkt neben der Kirche statt.

 

Neue Chormitglieder jeden Alters sind bei uns immer herzlich willkommen!
Schauen Sie doch bei Interesse einfach mal unverbindlich zu einem Proben-Termin herein!

Oder kontaktieren Sie uns vorher über unsere Kontakt-Seite wenn Sie noch Fragen haben.

 

Wir freuen uns auf Sie!! :-)


Hier ist unser aktueller Probenplan:


!!! Achtung !!! kurzfristige Planänderungen, Stand 19.05.2025:

An folgendem Termin findet (kurzfristig) keine Probe statt:

 - am 19.05.2022 fällt die Probe kurzfristig aus

 


Der Kirchenchor probt wieder!

 

Zurzeit sucht die Pfarre weiter nach einem neuen Kirchenmusiker und nach einem Chorleiter für den Kirchenchor. Für die Zwischenzeit wurde jedoch nun eine Lösung gefunden. Regionalkantorin Friederike Braun aus Willich hat den Chor bei einem Probesingen kennengelernt und war sehr angetan von seiner Stärke und seiner gesanglichen Qualität. Sie hat sich darum bereit erklärt, ab dem 10.10.2022 jeweils montags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr mit dem Chor zu proben. Die Sängerinnen und Sänger sind gerne bereit, auf ihren klassischen Termin am Donnerstag zu verzichten und freuen sich sehr, endlich wieder singen zu können. Bietet dies doch die Chance, am Cäcilienfest im November und vielleicht auch Weihnachten zu singen.

 

0 Kommentare

Der Chor schweigt

 

Der Chor schweigt

 

Nachdem am 1.10.2020 die Proben unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung wieder stattfinden konnten, mussten diese am 20.10.2020 erneut eingestellt werden. Leider sind die Neuinfektionen so hoch, dass der Vorstand diese Entscheidung schweren Herzens und zum Schutz der Mitglieder traf.

 

Wir wünschen allen Sängerinnen und Sängern: Bleibt gesund, passt auf Euch auf, geht keine unnötigen Risiken ein. Und bis wir uns wiedersehen – halte Gott Dich fest in seiner Hand.

 

Der Vorstand.

 

Wiederaufnahme der Proben

Liebe Chormitglieder,


unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung beginnt am 1. Oktober die Probenarbeit in der Kirche wie flogt:


    - Geprobt wird in der Kirche von 20 bis ca 21.30 Uhr
    - Nach der halben Zeit wird eine Pause gemacht zum Lüften
    - die Sitzplätze werden vorher markieren, damit ein Mindestabstand sichergestellt ist.
    - geprobt wird aus dem weltlichen und aus dem geistlichen Repertoire
    - nach der Probe besteht die Möglichkeit in Pfarrheim noch etwas zusammen zu bleiben

Passt auf Euch auf und bleibt gesund.

0 Kommentare